Kerstin, Leiterin Portfoliomanagement

Kerstin ist seit 2018 in unserem Team und sitzt am BEOS-Standort in Berlin.

Unser Kosmos

Für mich sind Immobilien wie ein kleiner eigener Kosmos in unserer Gesellschaft. Und ich mag es besonders, hier die globalen Zusammenhänge auf kleinem Raum zu verstehen und zu sehen, wie unterschiedliche Dinge einander beeinflussen – und hiervon ein Teil zu sein.

 

Wie arbeitet es sich bei BEOS?

Im Team arbeiten wir sehr eng zusammen. Das zeigt sich zum Beispiel in unserer ausgeprägten Feedbackkultur. So sehen wir frühzeitig, wenn doch mal jemand anfängt zu schwimmen und können schnell unterstützen. Jeder hat die Möglichkeit, dank ausreichender Unterstützung neue Wege auszuprobieren und den für sich richtigen Weg zu finden. Das macht es so spannend! 

 

In unserem zum Teil noch jungen Team profitiert jeder von den Erfahrungen und Erlebnissen der anderen. Diese werden natürlich immer weitergegeben und wir haben so die Möglichkeit, von den Erfahrungen der Kolleginnen und Kollegen zu lernen und noch weiter zu wachsen. 

 

Ich bin von meiner ursprünglichen Ausbildung eigentlich Juristin mit dem Schwerpunkt Unternehmen. Wie es der Zufall so wollte, war ich 1989 in einer Wohnungsbaugesellschaft tätig, da lag die Beschäftigung mit Immobilien sehr nahe und ich bin dann über mein persönliches Netzwerk zum Bereich Portfoliomanagement gekommen – und fühle mich hier zuhause.