BEOS will in diesem Jahr 450 Millionen Euro investieren

17. Januar 2014

Berlin, 17. Januar 2014 – Die Berliner BEOS AG plant für das Jahr 2014 Immobilieninvestitionen von über 450 Millionen Euro. Rund zwei Drittel der Immobilien sollen für den Spezialfonds BEOS Corporate Real Estate Fund Germany II (CREFG II) erworben werden, ein Drittel für die Projektentwicklung. Die Investitionsschwerpunkte liegen dabei in den Ballungsräumen Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München. Im Fokus stehen ausschließlich gemischt-genutzte Unternehmensimmobilien.

Nach oben

Der BEOS-Newsletter

Wenn Sie Interesse haben, den BEOS Weiter Denken Impuls zu erhalten, dann tragen Sie sich bitte in unsere Mailingliste ein. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

This site is registered on wpml.org as a development site.