Gemeinschaft entsteht, wenn aus vielen „Ich‘s“ ein „Wir“ wird

Unsere Kultur

Unser Anspruch ist einfach: weiter denken – und zwar gemeinsam. Als Unternehmen und als Arbeitgeber, als Kollegen und als Team.


Du denkst, du planst, du machst. Du entscheidest!

Bei BEOS suchen wir keinen Arbeitnehmer. Stattdessen begeistern wir uns für Unternehmer. Für Mitarbeitende, die eigenverantwortlich an Herausforderungen herantreten, die mit- und weiter denken, die entscheiden. Du bist ein Denker, Macher, Weiter Denker? Wir bieten dir genau das Umfeld, das du brauchst, um dich voll zu entfalten. 

Entscheidungsfreiheit eines jeden Einzelnen ist bei BEOS nicht nur reine Theorie. Was bedeutet das für uns und für unsere Mitarbeitenden? Jedes Teammitglied agiert eigenverantwortlich, ethisch, zielorientiert und denkt und handelt unternehmerisch. 

 

Wie erfolgreich wir damit sind, zeigt der "Top Job"-Award. Die BEOS AG wird erneut als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet. Bereits zum vierten Mal in Folge, nach 2013, 2015 und 2017 erhält BEOS auch 2019 den "Top Job"-Award – als einziges Unternehmen der Immobilienbranche.

 

Was uns besonders wichtig ist:

BEOS ist von interdisziplinärer Zusammenarbeit geprägt – und die funktioniert nur im gemeinschaftlichen Miteinander. Wir sorgen selbständig für den Ausgleich zwischen Stärken und Schwächen in den Teams. Herausforderungen stehen wir gemeinschaftlich durch. Wir geben schnell, offen und konstruktiv Feedback, wir respektieren den Freiraum und die Persönlichkeit des anderen. 

 

Wir bieten Raum für initiatives, eigenverantwortliches Handeln und fördern unternehmerische Persönlichkeiten. Wir lassen andere, wie sie sind, teilen aber gerne unser Wissen. So können sich alle entfalten und uns wiederum kreativ bereichern. 

 

Wir begegnen unseren Kunden partnerschaftlich und auf Augenhöhe. Wir verstehen uns als Ideengeber, Problemlöser und Erfolgsmotor für die von uns vertretenen Projekte und stellen unseren Mietern produktive und nutzbare Flächen bereit. Wir schaffen messbare Mehrwerte und stiften Nutzen in ihrem Sinne. 

 

Wir hinterfragen „Eingefahrenes und Erfahrenes" und entwickeln uns weiter, indem wir uns ständig neue Aufgaben und Themen suchen. Wir denken weiter. Bei allem, was wir tun, suchen wir aktiv den Austausch mit Kollegen. Nur so können wir voneinander lernen. Denn Ergebnisse zählen – bei jeder Aufgabe. 

 

Wir nutzen modernste Tools, um Horizonte zu erweitern, Knowhow aufzubauen und die eigenen Fähigkeiten wirkungsvoller einzusetzen. Über interne Academies, Workshops und individuelle Maßnahmen bieten wir sowohl von in- als auch extern vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und teamorientierten Weiterentwicklung.